Wie kam die Bibel

Geschichte der Übersetzung

Die Bibel - das meistgelesene, übersetzt und verteilt Buch der Welt - von den Anfängen, galt als heilig und von großer Bedeutung. Und als solche sollten bekannt und von allen Menschen verstanden werden. Die Notwendigkeit, seine Lehren zu allen Zeiten und bei verschiedenen Völkern zu verbreiten, führte zu zahlreichen Übersetzungen für verschiedene Sprachen. Heute kann man in der Bibel zu finden, im Ganzen oder in Teilen, in mehr als 2.400 Sprachen. 
 
The Originals
 
Die Originale der Bibel sind die Grundlage für die Ausarbeitung eines zuverlässigen Übersetzung der Heiligen Schrift. Allerdings gibt es keine Originalhandschrift der Bibel, sondern Kopien von Kopien. Alle Autogramme, dh die Original-Bücher, wie von den Autoren geschrieben wurden verloren. Die zuverlässigen Übersetzungen der Heiligen Schrift sind auf den besten und ältesten Exemplare, die es gibt, die auf der Grundlage und dank archäologischen Entdeckungen gefunden zu haben. 
Griechisch, Hebräisch und Aramäisch. Dies waren die verwendet werden, um das Original der Schrift schreiben Sprachen. 
Altes Testament :: meiste davon wurde in Hebräisch und Aramäisch einigen Texten geschrieben. 
:: Neue Testament wurde ursprünglich in Griechisch, die der zur Zeit verwendete Sprache war geschrieben. 
Für die Übersetzung des Alten Testaments, verwendet SBB die Bibel Stuttgartensia von der Deutschen Bibelgesellschaft veröffentlicht. Wie für das Neue Testament, wird verwendet, des griechischen Neuen Testaments, die von den United Bible Societies veröffentlicht. Dies sind die besten Ausgaben der hebräischen und griechischen Texten, die heute existieren, zur Verfügung zu Übersetzer.